Die Vereinssportseiten für Hannover [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
American Football
Basketball
Eishockey
Fußball
Handball
Schwimmen
Squash
Tennis
Tischtennis
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Eishockey: (Hannover Scorpions)
 
Der Deutsche Meister nimmt den Spielbetrieb auf

Hannover, 28.07.2010. Aufatmen beim Deutschen Meister: die Hannover Scorpions starten wie geplant in die Vorbereitung und in die Saison 2010/2011. Grundlage sind die am heutigen Mittwoch positiv verlaufenen Gespräche zwischen Wirtschaftsminister Jörg Bode, Dr. Wolfram von Fritsch, Günter Papenburg und den Aufsichtsräten Dr. h. c. Wolfsgang Schultze und Harald Wendt. Minister Bode bestellte sich direkt nach den Gesprächen seine Dauerkarte für die Hannover Scorpions. „Aufgrund der Gespräche wird der Spielbetrieb aufgenommen“, erklärte Scorpions- Eigner Günter Papenburg kurz und knapp und machte damit die wichtigste Aussage des Tages aus Sicht der Hannover Scorpions. Der Deutsche Meister kann nun zumindest aufatmen und in die Vorbereitung auf die neue Saison starten.

Die Erleichterung bei den Verantwortlichen und dem Team ist spürbar. Dennoch kann und wird sich niemand darauf ausruhen. „Trotz des Ausgangs der Gespräche müssen wir auf eigenen Füßen stehen“, erklärt Geschäftsführer Marco Stichnoth, der mit seinem Team intensiv daran arbeitet, die noch fehlenden Gelder zu akquirieren. Und auch die Mannschaft nimmt sich selbst in die Pflicht: Ab heute werden die Dauerkartenkunden von Trainer Toni Krinner, Kapitän Tino Boos, Patrick Köppchen und Thomas Dolak noch einmal persönlich angesprochen. „Wir freuen uns, das Wirtschaftsminister Bode als erster seine Bereitschaft die Hannover Scorpions zu unterstützen gezeigt hat und sich direkt nach den Gesprächen eine Dauerkarte gekauft hat“, sagt Stichnoth.


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 6402 mal abgerufen!
Original-Pressemitteilung
Artikel vom 28.07.2010, 12:00 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 772305 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 14.04. (Hannover Scorpions)
Sechs Kids erleben Zukunftstag bei den Scorpions
- 13.04. (Hannover Scorpions)
Hannover Scorpions starten in den Dauerkartenverkauf
- 12.04. (Hannover Scorpions)
Kader der kommenden Saison nimmt Form an
- 04.04. (Hannover Scorpions)
Saisonabschluss der Hannover Scorpions
- 30.03. (Hannover Scorpions)
HANNOVER SCORPIONS – KREFELD PINGUINE 2:3 (2:1, 0:1, 0:1)
- 25.03. (Hannover Scorpions)
5:3 - Scorpions gleichen die Serie aus!
- 20.04. (Hannover Scorpions)
Wichtige Information für das 1. Play-off Finalspiel der Hannover Scorpions / Anreise zur TUI Arena
- 09.03. (Hannover Scorpions)
„Mensch, wir brauchen dich!“ – Malteser-Tage in der DEL
  Gewinnspiel
Wie schnell legte der Amerikaner Tim Montgomery die 100m bei seinem Weltrekord 2002 zurück?
9,59 s
9,78 s
9,76 s
9,83 s
  Das Aktuelle Zitat
Sören Lerby
Ik will immer kewinne.
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016